*** Stand 13.05.2020 ***

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

gemäß der Anordnung der Landesregierung NRW im Rahmen der schrittweisen Rückkehr zu einer verantwortlichen Normalität haben wir unsere Schule ab dem 11. Mai 2020 beginnend mit der Stufe Q1 (12.Jahrgang) weiter geöffnet.

Ich möchte Sie heute über den weiteren Ablauf für die anderen Jahrgangsstufen bis zu den Sommerferien informieren. Ab Montag (25.05.) werden die Jahrgänge 5 – 9 in einem sogenannten rollierenden System unterrichtet.

Das bedeutet, dass pro Tag genau ein Jahrgang zur Schule kommen darf. Aus  der unten stehenden Tabelle können Sie entnehmen, an welchem Wochentag Ihr Kind zur Schule kommen soll. Wir beginnen am 25.05. mit dem 9. Jahrgang. Der Unterricht wird unter Beachtung der Hygienemaßnahmen in Kleingruppen erteilt, die zeitlich versetzt beginnen. Jedes Kind erhält einen festen Sitzplatz. Die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer werden Sie mit dem nächsten Lernpaket über die Einteilung in die Lerngruppen informieren.

Sollte eine Schülerin bzw. ein Schüler oder ein Familienmitglied zu einer Risikogruppe gehören, muss er/sie natürlich nicht zur Schule kommen. In diesem Fall bitten wir Sie, uns dies schriftlich per Mail an die Schuladresse (Gesamtschule-Nord.info (at) schule.essen.de) mitzuteilen.

Wir möchten Sie und euch, liebe Schülerinnen und Schüler, nochmals an die strikte Einhaltung der Hygienevorschriften erinnern. Die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer werden zu Beginn des Unterrichts die Regeln mit euch nochmals besprechen.

 

Wir wünschen Ihnen und euch, dass Sie diese schwierigen Zeiten gemeinsam gesund überstehen.

Im Namen der Schulgemeinschaft

Wolfgang Erdmann

(Schulleiter)

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

11.5.

D10

12.5.

D AP 10

13.5.

E 10

14.5.

E AP 10

Lernpakete 5-10 mit verbindlicher Rückgabe am nächsten Unterrichtstag

15.5.

KL 10

18.5.

M 10

Beginn Unterricht Jg.12

19.5.

M AP 10

20.5.

WP 10/ KL 10

21.5.

Christi Himmelfahrt

22.5.

Abi Mathe

25.5.

Jahrgang 9

26.5.

Jahrgang 5

Mündliches Abitur

27.5.

Jahrgang 6

Mündliches Abitur

28.5.

Jahrgang 7

29.5.

Jahrgang 8

10er: Abgabe der Aufgaben

1.6.

Pfingstmontag

2.6.

Pfingstferien

3.6.

Jahrgang 6

4.6.

Jahrgang 7

5.6.

Jahrgang 8

 

10er: Beratung bei AL

8.6.

Jahrgang 9

Eintragung Noten 5-8

9er: Abgabe der Aufgaben

9.6.

Jahrgang 5

10.6.

Jahrgang 6

11.6.

Fronleichnam

12.6.

Beweglicher Ferientag

15.6.

Jahrgang 9

10er Mündliche Prüfungen

Eintragung Noten 9

16.6.

Jahrgang 5

ZK 10

17.6.

Jahrgang 6

ZK 5-9

18.6.

Jahrgang 7

ZK 5-9, 11, 12?

19.6.

Jahrgang 8

 

Entlassung 10?

22.6.

Jahrgang 9

Mündliches Prüfungen 1.-3. Fach

23.6.

Jahrgang 5

24.6.

Jahrgang 6

25.6.

Jahrgang 7

26.6.

Jahrgang 8

 

*** Stand 08.05.2020 ***


Liebe Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Nord,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Der Unterricht wird für die Jahrgänge 5 - 10 bis zu den Sommerferien nur tageweise aufgenommen werden. In den kommenden zwei Wochen finden die Abiturprüfungen des 13. Jahrgangs statt. Der Unterricht für den Jahrgang 12 läuft bereits. Der 11. Jahrgang wird seit dem 08.05.2020 über die Lernplattform Lo-Net2 unterrichtet.

Am Freitag den 15.05.2020 werden alle KlassenlehrerInnen ihre Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 - 10 mit Lernpaketen versorgen. Die Jahrgänge 5 - 8 werden wie bislang versorgt.

Alle Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs kommen am 15.05.2020 zwischen 10 - 12 Uhr zum Schulhof vor der Mensa, um ihre Lernpakete zu holen.

Alle Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs haben am 15.05.2020 einen KL-Tag (siehe Stundenplan) und erhalten ihre Lernpakete dann.

Bei den neuen Unterrichtsmaterialien sind auch Elternbriefe enthalten. Mit den Elternbriefen erhalten alle Schülerinnen und Schüler einen Stundenplan mit unterschiedlichen Wochentagen, an denen Klassenunterricht stattfindet. An diesen Tagen werden neue Materialien ausgeteilt und die bearbeiteten Materialien eingesammelt.

Mit den Elternbriefen erhalten alle Klassen auch ihre eigene Pin-Nummer für die neue Schul-App.


Bleibt gesund!!!

Die Schulleitung der Gesamtschule Nord

 

Beratung

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

In normalen Schulzeiten können wir als Schule schnell unterstützend tätig sein, Hilfsangebote machen, vermitteln oder einfach nur zuhören. Dies können wir zurzeit leider nicht. Daher bieten die Schulsozialarbeiter*innen der Gesamtschule Nord über den gesamten Zeitraum der Schulschließung eine Beratung über Handy (auch WhatsApp!) und Internet an.

 

Gibt es zu Hause Schwierigkeiten? Fällt dir/euch die Decke auf den Kopf? Brauchst du/braucht ihr Jemanden zum reden? Brauchst du/braucht ihr Hilfe?

 

Unter den folgenden Mobilnummern und der genannten E-Mailadresse hast du als Schülerin/Schüler oder haben Sie als Eltern die Möglichkeit in der Zeit von 9.00 - 12.00 Uhr mit den Sozialpädagogen in Kontakt zu treten.

 

per Handy:


Frau Pascu:
   +49 176 20633432
Herr Reidt-Teuscher:
   +49 177 6221365
Herr Rössler-Borscheid:    +49 163 2119557
 
 
per E-Mail:

schulsozialarbeit-genord at web.de

Eine Mail mit Namen, Klasse und Telefonnummer reicht aus und wir melden uns

Betreuung eines Kindes während des Ruhens des Unterrichts

Sollten Sie für Ihr Kind einen Betreuungsbedarf haben, so bitten wir Sie, dies rechtzeitig zu beantragen, damit wir für eine angemessene Betreuung sorgen können. Ein Antragsformular sowie ein Formular für den Arbeitgeber erhalten Sie im Sekretariat, das täglich von 8.00 bis 12.00 Uhr besetzt ist.


 

Öffnungszeiten

In den kommenden Tagen wird die Schulleitung der Gesamtschule Nord täglich von 8-12 Uhr anwesend sein. In dieser Zeit können z. B. fehlende Bücher oder Material abgeholt werden.

 

Der Kontakt zur Schule kann in dieser Zeit auch telefonisch erfolgen: 0201-86056130

Oder per Mail an das Sekretariat: Sandra.Loyeck at schule.essen.de



Materialien

Die Lehrerinnen und Lehrer informieren über diese Seite, was die Schülerinnen und Schüler zuhause vorbereiten, üben und lernen können:

 

Lernen und Leben: www.gesamtschulenord.de/index.php/lernen-und-leben.html

 

Nach den Osterferien sind alle Klassenfahrten und Projekte abgesagt.


Alle weiteren aktuellen Informationen zur Schulschließung in NRW sind auf dieser Seite zu finden: https://www.schulministerium.nrw.de/


Bleibt alle gesund!