Kurzstundenraster

Ab dem nächsten Halbjahr gibt es neben dem bisherigen Stundenrhythmus ein Kurzstundenraster, das an mögliche Kurztage angepasst ist.

Der Unterricht im Kurzstundenraster wird immer am Tag zuvor bekanntgegeben. Dieses Raster kann an Tagen mit besonderen Nachmittagsveranstaltungen oder an Tagen mit absehbarem „Hitzefrei“ gelten. An Kurztagen werden alle vorgesehenen Fächer unterrichtet, allerdings nur 30 Minuten lang. So wird gewährleistet, dass Stunden, die im Nachmittagsbereich liegen, auch an Kurztagen stattfinden können.

Mehr Informationen zum Kurzstundenraster erhalten Sie hier.

Zurück