Arbeitsgemeinschaften Gesamtschule Nord

1. Halbjahr Schuljahr 2018/19

Liebe Schülerinnen und Schüler,  liebe Eltern!

Hier ist das AG-Angebot für das 1. Halbjahr. Alle AGs finden donnerstags in der 8. und 9. Stunde statt. Eine Anmeldung zu einer AG erfolgt über diesen AG- Wahlbogen und über die Klassenlehrer bis zum Freitag, 14. September 2018. Eine angemeldete Schülerin/ ein angemeldeter Schüler verpflichtet sich zu einer regelmäßigen Teilnahme an der AG und muss Fehlzeiten im Schülerbuch schriftlich von den Eltern entschuldigen lassen.

Die AGs beginnen am  Donnerstag, 20. September 2018.

 

AG 1

Chor

(Herr Pappe)

5. - 10. Jahrgang

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Musikraum 2

Ihr lernt neue und peppige Stücke und beginnt mehrstimmig zu singen. Hier habt ihr Gelegenheit, eure Singstimme weiterzuentwickeln und bereitet verschiedene Auftritte mit dem Chor vor.

 

AG 2

Tanz-AG

(Frau Pascu)

5. Jahrgang

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Mehrzweckraum

Was bringt ihr mit? – Bewegungskleidung, etwas zu trinken, Freude an der Bewegung und viel Geduld, um neue Schritte und Choreografien zu erlernen.

Was kommt auf euch zu? – 15 Minuten aufwärmen (mit Übungen aus dem klassischen Ballett)

- Jazz-, Modern- oder HipHop Dance Choreografien - in den letzten 10 Minuten werden Dehnübungen gemacht

 

AG 3

Mädchen-Alarm

(Frau Bloemen)

nur im 5. Jahrgang

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Treffpunkt: vor dem 5er Gebäude

Wir machen alles das, was Mädchen in eurem Alter Spaß macht. Wir besprechen gemeinsam das Programm in der ersten AG-Stunde.

Bringt also gute Laune und viele spannende, lustige und kreative Ideen mit.

Ich freue mich auf Euch!

 

AG 4

Malen, Basteln und Spazierengehen

(Frau Mihelic)

5. - 7. Jahrgang

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Teestube

In dieser AG könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und tolle Dinge aus Papier und Pappe, mit Stiften und Klebstoff gestalten. Wenn wir einmal ein wenig Entspannung und frische Luft brauchen, gehen wir spazieren. Mitbringen solltest du eine Schere und einen Klebestift, sowie Bunt- und Filzstifte und Bleistift und einen Radiergummi.

 

AG 5

Ballspiele der Welt kennen lernen und spielen

(Herr Mangaceev)

5. - 6. Jahrgang

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Große Turnhalle

Es gibt so viele schöne Ballspiele, aber leider spielt man meistens doch nur immer dasselbe Spiel. Lasst uns neue Ballspiele entdecken und ausprobieren! Dabei trainieren wir unsere Koordination, Schnelligkeit und Ausdauer.

 

AG 6

Zirkus-AG

(Herr Reidt-Teuscher)

5. - 7. Jahrgang

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Kleine Turnhalle

Kleine Turnhalle

Du lernst in kürzester Zeit

-      Jonglieren (mit Tüchern, Bällen, Ringen und Tellern),  Einradfahren

-      Akrobatik (Körperkunststücke)

-      Schauspiel und Pantomime (Clownerie)

Wir bereiten uns natürlich auch auf Auftritte schon in nächster Zeit vor!!

 

AG 7

„Kleine Bildergalerie“- Malen mit Acrylfarbe

(Frau Schwalfenberg)

5. – 7. Jahrgang

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Kunstraum 2

Anregungen bieten Abbildungen von Werken berühmter Künstler auf Postkarten. Du lernst verschiedene Techniken beim Malen kennen und arbeitest auf unterschiedlichen Bildformaten.

Wenn du Spaß an tollen Malerlebnissen hast, bist du in dieser Arbeitsgemeinschaft richtig.

 

AG 8

Bunte Schule 2018 – Graffiti-Projekt

(Herr Bertram)

Jahrgänge 8-13

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Kunstraum 1

Eine Graffiti-Projekt-AG für die Gestaltung der Turnhallenwand auf dem Schulhof mit dem Pinsel, der Farbrolle und der Spraydose…

 

AG 9

Wir verschönern den Schulhof mit Blumen und Pflanzen und Recycling-Materialien

(Frau Mauschewski)

5. -10. Jahrgang

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Wir treffen uns vor der Mensa.

Hast du Lust, uns bei der Verschönerung des Schulhofs zu helfen? Wenn ja, dann bist du bei uns genau richtig! J Wir wollen mit euch mit Blumen und anderen Pflanzen unseren Schulhof zu einem Ort machen, an dem man sich wohl fühlt. Wenn du mitmachen willst, dann komm’ vorbei, wir freuen uns auf dich!

Wir treffen uns vor der Mensa.

 

AG 10

Keyboard-Spielen

(Frau Jeung)

6. -9. Jahrgang
 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Keyboardraum

Hier lernst du, wie man einfache Lieder mit dem Keyboard begleitet oder zusammen mit anderen Keyboardstimmen musiziert. Wenn du besonderen Spaß am Instrumentalspiel hast und neue Stücke kennen lernen möchtest, bist du in der Keyboard-AG genau richtig.

 

AG 11

Brettspiele-AG  (Mühle, Dame, Schach)

(Herr Powelz)

5. -  7. Jahrgang

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

NW-Raum 2, Altbau Kleinstraße

Hier könnt ihr im Ruhe Brettspiele wie Mühle, Dame oder Schach ausprobieren und spielen. Auch wer schon gut Schach spielen kann, findet hier einen guten Spielepartner, mit dem er sich messen kann.

 

AG 12

AG Video (KLICKWINKEL – Weite deinen digitalen Blick

(Herr Ngongang)

Klassen 8 bis 13 (max. 6 Schüler/Innen)
 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Computerraum

Ihr lernt mit Smartphone oder Tablets Videos zu drehen, Interviews zu führen, Videos zu schneiden und aus den gedrehten Videoaufnahmen einen richtigen Film zu machen. Du nutzt YouTube, Facebook, Twitter! Aber, wie erkenne ich z. B. Fake-News oder Manipulationen?

Jedes Schülerteam erarbeitet eine faktengeprüfte, ausbalancierte Geschichte – in Form eines kurzen Videofilms. Die besten Beiträge werden ins Bundespräsidialamt eingeladen und erhalten gegebenenfalls Preise.

 

AG 13

Erste Hilfe AG

(Herr  Schumann)

7. – 13. Jahrgang

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

 

Was kannst du tun, wenn sich ein Freund oder eine Freundin vor deinen Augen ernsthaft verletzt oder bewusstlos wird?

In dieser AG lernst du, wie man in einer Notfallsituation richtig reagiert, z.B.:

- wie man einen Notruf absetzt,

- wie man verschiedene Wunden versorgt (Schnitt-, Brandwunden, Brüche, etc.),

- wie man Verbände anlegt,

- wie man bei Bewusstlosigkeit vorgeht,

- wie man eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durchführt,

- wie man Verletzte lagert oder transportiert oder

- wie der Rettungsdienst funktioniert.

Wenn du dich fit machen willst für viele alltägliche Situationen, in denen schnelle Hilfe nötig ist, dann bist du in dieser AG genau richtig.

Alle Teilnehmer erhalten bei regelmäßiger Teilnahme am Ende der AG ein gültiges Erste Hilfe Zertifikat (das man z. B. für den Erwerb eines Führerscheines benötigt).

 

AG 14

Medien-Scouts

(Herr Rössler-Borscheid)

5. -10. Jahrgang

 

Donnerstag 8. + 9. Stunde

Raum der Sozialpädagogen

Du nutzt Handys, Computer, Spielekonsolen, twitterst und hast von Cybermobbing gehört? Ja, klar! Aber, wie erkenne ich z. B. Fake-News? Wir wollen genauer hinschauen, ausprobieren, Spaß haben, kreativ sein, und fast alles erfahren, was mit Medien zu tun hat. Dieses Wissen wollen wir weitertragen und unseren Mitschülern als Medien-Scouts eine Hilfe bei Fragen rund um die Medien sein.

 

application/pdf Hier erhalten Sie die AG-Zeitung als Download. (979,4 kB)